Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Trimbach Pinot Noir Réserve 2019

"Einfach Trinkspaß!" (Captain Cork)

Trimbach // Frankreich // Elsass // Rotweine

Duftet nach schwarzen Kirschen, Johannisbeeren und Backpflaumen Geschmack: junger, lebendiger Wein mit fruchtiger Aromatik und temperamentvollem Tannin, saftig.

Trimbach Pinot Noir Réserve 2019
19,11 € *
Inhalt: 0.75 Liter (25,48 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar. Lagernd ab 23.05.2022
Menge
192

Gegen 3822 happy grapes einlösbar.

Jetzt mitmachen!

Beim Kauf 192 happy grapes je Artikel einsammeln.

KOSTENLOSER Versand ab 150 € Warenwert

Beschreibung

Am Fuße der Vogesen, im malerischen Örtchen Ribeauvillé, ist das Weingut Trimbach ansässig. Auf nahezu allen Weinkarten der Spitzenrestaurants anzutreffen, gilt dieses Haus als eines der besten im Elsass. Ob der einfache Pinot Blanc oder der anspruchsvolle Riesling, das Qualitätsniveau ist bei allen Weinen erlesen.

Der Trimbach Pinot Noir Réserve duftet verführerisch nach schwarzen Kirschen und Johannisbeeren. Im Hintergrund zeigen sich delikate Aromen von Backpflaumen. Am Gaumen zeigt sich ein junger und lebendiger Wein mit fruchtiger Aromatik und temperamentvoller Tanninstruktur. Im Mund ist er wahnsinnig saftig.

Das Weinblog Captain Cork empfiehlt den Trimbach Pinot Noir Réserve als gut gekühlten Sommer-Rotwein: "Trinkt man den Trimbach jedoch bei 8 Grad, dann wird die Frucht kompakt und der Wein glänzt mit einer perfekten Struktur." (Website Captain Cork, Sommer: Rotwein jung und kalt!, 29.07.2013)

Expertise | Trimbach Pinot Noir Réserve 2019

Hersteller
Trimbach
Land
Frankreich
Region
Elsass
Jahrgang
2019
Rebsorte
Spätburgunder / Pinot Noir
Rebsortenanteil
100% Pinot Noir
Qualitätsbezeichnung
AOC
Alkoholgehalt
12,5 %
Säuregehalt
5,75 g/Liter
Restsüße
1,5 g/Liter
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
trinkt sich besonders gut zu unterschiedlichsten, nicht zu schweren Fleischgerichten vom Grill, Wildgeflügel, kalten Schinkenplatten und zu Käse.
Gebindegröße
6

empf. Trinktemperatur 12-16°C, lagerfähig 5 - 7 Jahre ab Jahrgang

Weingut | Trimbach

Auf nahezu allen Weinkarten der Spitzenrestaurants anzutreffen, gilt Trimbach als eines der besten Weingüter im Elsass. Mit Jean Trimbach, der sich im Jahr 1626 als Winzer niederließ begann die Weinbaugeschichte der Familie - und eine tiefe Leidenschaft für gute Weine, die sich seither von Generation zu Generation "weitervererbt" hat. Heute bereitet Pierre Trimbach unverkennbar reine, trockene und rassige Weine. Nahezu alle Weine verbleiben auch nach der Füllung noch einige Zeit im Keller - ausgenommen die bewusst frisch und jung zu trinkenden Qualitäten - und werden erst nach mehrjährigem Flaschenlager für den Handel freigegeben. Nämlich sobald sie beginnen, ihre wahre Klasse, ihre Finesse und ihren unwiderstehlichen Charme zu offenbaren. Die beeindruckende Langelebigkeit dieser Trimbach Weine ist zum Markenzeichen des Hauses geworden.

Mehr entdecken
Kundenbewertungen für "Trimbach Pinot Noir Réserve 2019"
Art.-Nr. FR-PN-0008-19 | Inverkehrbringer: Trimbach, 68150 Ribeauvillé, Frankreich | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)