Wählen Sie bitte Land und Sprache aus.

Markowitsch Pinot Noir Reserve 2018

Feinste Tanninstruktur und elegantes Finale!

trocken // Markowitsch // Österreich // Niederösterreich // Rotweine
Markowitsch Pinot Noir Reserve 2018
35,24 € *
Inhalt: 0.75 Liter (46,99 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Letzte Flaschen
Auf Lager. Lieferzeit 3-6 Werktage.
Menge
KOSTENLOSER Versand ab 150 € Warenwert

Beschreibung

Der Markowitsch Pinot Noir Reserve strahlt in einem leuchtenden Rot im Glas entgegen. Das aromatische Bouquet duftet nach Hagebutten, Kirschen und Gewürzen. Am Gaumen zeigt der Pinot Noir sich sehr konzentriert und intensiv im Geschmack, die seidige Struktur bekommt durch eine Lakritznuance eine ganz besondere Note. Die samtigen Tannine leiten in ein ausgesprochen elegantes Finale über, das ein zartes und anhaltendes Mundgefühl hinterlässt. 

Der Weinberg, auf dem die Trauben für diesen Wein gedeihen, liegt östlich geneigt und besitzt einen sandigen und kiesigen Lehmboden. Der kalkreiche Untergrund und die stetig kühle Brise fördern den Ausbau von seidigen Weinen mit überragender Finesse.

Expertise | Markowitsch Pinot Noir Reserve 2018

Hersteller
Markowitsch
Land
Österreich
Region
Niederösterreich
Jahrgang
2018
Rebsorte
Spätburgunder / Pinot Noir
Rebsortenanteil
Pinot Noir
Qualitätsbezeichnung
Qualitätswein
Alkoholgehalt
13,5 %
Restsüße
trocken
Verschlusstyp
Kork
Groesse
0,75 L Flaschen
Zum Essen
Zu: Dunklem, geschmortem Fleisch mit kräftiger Soße, klassischem Fiaker Gulasch, feinem Wildgeflügel und reifem Käse
Gebindegröße
6

in Barriques gereift (16 Monate), empf. Trinktemperatur 16-18°C, Dekantier-Empfehlung (1 Std. vorher belüften), lagerfähig 7 - 10 Jahre ab Jahrgang

Weingut | Markowitsch

Wer das historische österreichische Weinbaugebiet Carnuntum kennt, kennt auch das Weingut von Gerhard Markowitsch. In knapp 20 Jahren hat Markowitsch es mit Leidenschaft und Hingabe geschafft, den gemischten Gutsbetrieb seiner Eltern in eines der bekanntesten Weingüter Österreich zu verwandeln. Er ist ein Multitalent – den größten Spaß hat er, wenn er die verschiedenen Rebsorten in unterschiedlichen Stilen vinifizieren kann. Durch seinen Ehrgeiz, die Konsequenz und seine Leidenschaft wurde er bereits 1999 zum Winzer des Jahres (Falstaff) gekürt.

Mehr entdecken

Auszeichnungen

2015er Markowitsch Ried Scheibner Pinot Noir
  • Robert Parker: 91 Punkte
  • Falstaff: 94 Punkte
Kundenbewertungen für "Markowitsch Pinot Noir Reserve 2018"
Art.-Nr. AT-PN-0177-18 | Inverkehrbringer: Gerhard Markowitsch GmbH, 2464 Göttlesbrunn, Österreich | Allergene: enthält Sulfite | Bezeichnung: alkoholhaltiges Getränk (Rotwein)